Termin 3 – Schreiben mit dem Computer und dem Internet.

  • Standard Programme auf Windows: Text: Wordpad, Bilder: !Paint
  • Was sind Dateien? Am Beispiel von .odt und .jpg.

Drücken Sie das Windows Startsymbol (Links unten und schreiben Sie „Wordpad“. Bestätigen Sie das gefunden Wordpad Symbol mit einem Linksklick oder der Entertaste und rufen Sie so das Programm auf.

. Im Text navigieren mit den Pfeiltasten.

. Um ganze Worte und Absätze im Text zu überspringen verwenden wir die Pfeiltasten zusammen gedrückt mit einer der beiden Strg Tasten.

. Um Texte mit den Pfeiltasten zu markieren muss ich zusätzlich die Shift Taste gedrückt halten (Großschreibtaste)

. Einen Absatz mache ich mit der Entertaste.

. Mit strg+F kann ich auch in einem Textprogramm bestimmte Worte finden.

. Mit Copy & Paste kann ich Textpassagen innerhalb meines Dokumentes kopieren, aber auch aus dem Internet Textpassagen kopieren und in meine eigenes Dokument einfügen.

. Mit Strg+Z kann ich Aktionen Rückgängig machen.

Falls die Zeit reicht:

  • „Sachen“ aus dem Internet herunterladen (Bilder, Texte, !Musik, !Filme)
  • „Sachen“ im Internet hochladen (Texte übersetzen lassen, Texte korrigieren lassen,!Bilder bearbeiten)

 

Filme:

Wordpad benutzen: https://www.youtube.com/watch?v=h2T5sfeyCfE

Dateiendungen anzeigen lassen: https://www.youtube.com/watch?v=gfUyDUfWWtQ

 

Begleitmaterial:

Tipps fürs Schreiben (.odt datei, mit Wordpad bearbeitbar): tipps-fur-schreibprogramme

Die Maus und Ihre Funktionen: Die Maus

Die Tastatur und die wichtigsten Tasten: Termin 6 Tastatur und Short Cuts

 

 

 

 

Termin 2 – Der Internetbrowser

Wiederholung der Programme Windows 7 (Basiswissen_Hardware_Software) und einiger Unterprogramme.

Wiederholung Programm: Dateibrowser (Gelbes Ordner Symbol)

  • Neues Programm: Der Internetbrowser(Gibt es von mehrerer Herstellern, gängigste sind: Microsoft/Internet Explorer, Mozilla/Firefox, Google/Chrome
  • Die Gefahren des Verlustes der Privatsphäre oder der digitale Schatten.

    (Minute 31)
  • Praktische Webseiten: Google, Google Maps, HVV.de, Neecafe.de
 PS.: Diese Webseite wird ohne Endgeld gehostet, darum kann im unteren Tei Werbung eingeblendet werden.

Termin 1 – Dateiverwaltung

A. Datei Organisation: Findmich.datei

 

  • Der Dateibrowser (Windows Explorer – Kein Internet Browser! ) (Windows 7)
    (Windows 10) WIN+E, Unterschied zwischen Datei und Dateiordner
  • – 3 „Find mich“ Dateien in einem eigenen „Find mich“ Ordner anlegen
    (Dateinamen erweitern jeweils um: Audio, Video, Text)
  • Was sind Dateiendungen?
  • Was passiert, wenn man eine Datei öffnet?
  • Find mich Dateien verstecken und wiederfinden (Als Ordner, als einzelne Dateien)

    B. Internet (Anfangen): 

  • Suchmaschinen – (Internet Explorer – Kein Windows Explorer! Nächste Stunde)
    Suchanfrage richtig stellen, Autovervollständigung beachten, Inhalte sortieren, Tutorials/Anleitungen auf youtube suchen
  • HVV
  • Google Maps

Freies Computerlabor vom Juni bis September 2016

Ab sofort jeden Mittwoch von 10.30 bis 12.30 freies Computerlabor.

  • Von Juni bis einschließlich August 2016
  • Keine Anmeldung nötig
  • Computer sind vorhanden
  • Eigenes Gerät kann mitgebracht werden
  • Das Angebot wendet sich an alle, die Fragen oder Probleme mit Ihrem Computer haben, Tipps oder sonstige Hilfestellung mit dem PC benötigen
  • Sie können sich an diesen Terminen auch für die neuen PC Kurse ab September anmelden und telefonische Rücksprache halten.Computerclub Lenzsiedlung/Neecafe.de,
    Infos: Jan Buchenau, Tel.: 040 43096717Mittwochs 10.30 bis 12.30, Juni bis August 2016 
  • (Mittwoch 10.08.2016 findet das Computerlabor nicht statt)

    Ab September 2016 finden wieder Computer Kurse statt. Klicken Sie auf eines der folgenden Worte für nähere Infos.

  • Anfänger

  • Fortgeschrittene

  • Eigener Rechner

    Anmeldung unter der Woche: Monika Blaß, Tel.: 43 09 67 – 13,
    Mittwochs 10.30 bis 12.30 bei Jan Buchenau,
    Tel.: 040 43096717